plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

103 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Das Grüne Brett 2
  Suche:

 venusfliegenfalle 25.08.2004 (15:34) Unbekannt
meine fliegenfalle ist grad in der blüte.suche tipps zur selbstbestäubung und zur weiteren behandlung von pflanze und samen.
 Re: venusfliegenfalle 26.08.2004 (19:18) Ellen

Hallo Unbekannter,
lohnt sich das überhaupt? Im allgemeinen wird empfohlen, die Blüte zu entfernen, weil sie die Mutterpflanze schwächt. Wenn du aber die Samen haben möchtest, musst du mit einem feinen Pinsel den Pollen einer Blüte auf die Narbe einer anderen Blüte bringen. Besser noch wäre, du hättest zwei verschiedene Pflanzen. Die reifen Samen legt man auf feuchtes Küchenpapier, gibt sie in ein Tupperdöschen und stellt es für acht Wochen in den Kühlschrank. Dann kann man sie auf die Erde in Töpfchen aussäen. Aber AUF die Erde, nicht bedecken. Zur Keimung benötigen sie 25 ° und hohe Luftfeuchtigkeit. Die Keimung dauert einige Wochen. Bis die Jungpflanze so groß wie ihre Mutter ist, vergehen locker 5 Jahre.
Ich wünsche dir viel Geduld und natürlich Erfolg.
Ellen

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Das Grüne Brett ". Die Überschrift des Forums ist "Das Grüne Brett 2".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Das Grüne Brett | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.