plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

117 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Das Grüne Brett 2
  Suche:

 Unbekannte Pflanze 24.08.2004 (22:51) Ellen
Hallo in die Runde,
ich bin neu hier in diesem Forum und wende mich an euch, weil ich eine Pflanze geschenkt bekommen habe, die ich nicht mal andeutungsweise einordnen kann. Am ehesten erinnert sie an Kapuzinerkresse, die Blätter sind aber doppelt so dick. Wo der Blattstiel an der Spreite ansetzt,sieht man auf der Blattoberfläche einen hellen Fleck, an dem die Pflanze bei Überangebot an Wasser Flüssigkeit durch Guttation ausscheidet. Die Blüte wurde mir nur sehr ungenau beschrieben, sie scheint unscheinbar zu sein.
Hier sind Fotos von der Pflanze zu finden:
http://www2.photoalbum.net/pa/de/myalbum/thumb.html?pad_fk=6485
Könnt ihr mir helfen? Ich bin für jeden Tipp,auch für Ideen, mit welchen Pflanzen sie verwandt sein könnte, dankbar.
Viele Grüße
Ellen
 Re: Unbekannte Pflanze 31.08.2004 (00:42) Uwe
Hallo Ellen,

da kenne ich mich nun garnicht aus, aber es erinnert mich irgendwie an Alpenveilchen... Oder Usambaras...

ein absolut ratloser Uwe
 Re: Unbekannte Pflanze 31.08.2004 (07:41) frosch
> Hallo Ellen,
>
> da kenne ich mich nun garnicht aus, aber es erinnert mich
> irgendwie an Alpenveilchen... Oder Usambaras...
>
> ein absolut ratloser Uwe

Hallo, Uwe,
trotzdem herzlichen Dank für deine Antwort. Ich habe an eine Adresse in der Uni Bochum geschrieben, die ich in einem anderen Forum bekam. Demnach ist die Pflanze mit großer Wahrscheinlichkeit eine Peperomia-Art. Wenn es dich interessiert, hier der Link:
http://www.bihrmann.com/caudiciforms/subs/pep-mon-sub.asp
Viele Grüße
Ellen
 Danke für die Nachhilfe :) [ohne Text] 06.09.2004 (21:23) Uwe Harwardt
 Re: Danke für die Nachhilfe :) 10.09.2004 (19:54) Ellen
Hallo Uwe, es war keine echte Nachhilfe,höchstens Irreführung, denn die Pflanze heißt Pilea peperomioides, mit Pilea=Kanonierpflanze verwandt. Die Antwort bekam ich nun durch ein Team eines anderen Gartenforums, in dem du, so meine ich, auch sporadisch auftauchst, wenigstens dein Name.
Viele Grüße
Ellen
Hallo,

ja Du hast recht der Name ist richtig! Dies ist eine Pflanze mit der man alles anstellen kann. Ob man sie mal trockener läßt oder feuchter! Sie gibt es in keinem Laden sie wird von Familie zu Familie weitergegeben. Sie bekommt viele Ableger! Später blüht sie sogar mal.
Gruß
Anja
 Re: Danke für die Nachhilfe :) 22.09.2004 (21:02) frosch
> Hallo,
>
> ja Du hast recht der Name ist richtig! Dies ist eine
> Pflanze mit der man alles anstellen kann. Ob man sie mal
> trockener läßt oder feuchter! Sie gibt es in keinem Laden
> sie wird von Familie zu Familie weitergegeben. Sie
> bekommt viele Ableger! Später blüht sie sogar mal.
> Gruß
> Anja
Hallo Anja, danke für die Erfahrungswerte, die fehlen mir nämlich noch. Stelldir vor, ich habe sie kürzlich auf einem Trödelmarkt gesehen. Normalerweise wäre sie mir vermutlich nicht aufgefallen. Als ich dem Besitzer ihren Namen nannte (den er auch nicht kannte), schrieb er ihn sofort auf einen Zettel und legte ihn dazu. Wahrscheinlich war sie dann teurer :-))
Viele Grüße
Ellen
 Re: Danke für die Nachhilfe :) 23.09.2004 (01:56) Unbekannt
Hallo Ellen,

ich kann Dir auch Bildmaterial und Pflegetipps zukommen lassen. Sind aus einem alten Pflanzenordner! Würde ich dann scannen und Dir zusenden! Schreib mich einfach per mail an!
Gruß
Anja
Hallo Ellen,

ich kann Dir auch Bildmaterial und Pflegetipps zukommen lassen. Sind aus einem alten Pflanzenordner! Würde ich dann scannen und Dir zusenden! Schreib mich einfach per mail an!
Gruß
Anja
 Re: Danke für die Nachhilfe :) 27.09.2004 (14:48) frosch
> Hallo Ellen,
>
> ich kann Dir auch Bildmaterial und Pflegetipps zukommen
> lassen. Sind aus einem alten Pflanzenordner! Würde ich
> dann scannen und Dir zusenden! Schreib mich einfach per
> mail an!
> Gruß
> Anja
Hallo Anja, das ist nett von dir. Ich habe über das WDR-Gartenforum sehr viel Material bekommen. Das müsste reichen. Aber ich finde es toll, dass du dir die Arbeit machen würdest. Vor einer Woche, als es nachts recht kühl wurde, habe ich die Pileas in die Wohnung geholt.
Viele Grüße
Ellen

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Das Grüne Brett ". Die Überschrift des Forums ist "Das Grüne Brett 2".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Das Grüne Brett | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.