plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

93 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Das Grüne Brett 2
  Suche:

 Schädlinge (Milben?) an Kräutern 19.10.2000 (14:34) Birgit
Hallo,

meine Kräuter (Minze und Salbei) haben neuerdings kleine schwarze Punkte an den Blättern. Die Blättern werden braun-gräulich und rollen sich nach einiger Zeit ein.
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen was genau das ist und was ich dagegen machen kann.
(Die Kräuter stehen in der Wohnung)

Dankeschön und Grüße,
Birgit
 Re: Schädlinge (Milben?) an Kräutern 19.10.2000 (14:43) Andi
Ich hatte auch mal Pünktchen auf Basilikum in der Wohnung.
Die Blätter waren allerdings angefressen und eines Tages fand ich eine fette(! von meinem Basilikum!) Raupe unter dem Teller auf dem der Topf stand....

Vermute mal, du hast Parasiten.
Sprühe einfach mit wässriger Niemlösung. Die ist für Menschen nicht giftig und doch sehr wirksam (öfters anwenden! die Viecher fallen nicht gleich tot um, werden aber immer unaktiver...).

Gruß
Andi
 Re: Schädlinge (Milben?) an Kräutern 19.10.2000 (14:50) Birgit
Hallo Andi,

Danke für den Tip; meine Blätter sind aber überhaupt nicht angeknappert...
Das spricht doch dann eher gegen die Raupe, oder?

Grüße,
Birgit
 Niemlösung!! 19.10.2000 (21:53) Andi
Hallo Birgit,

habe Dich schon richtig verstanden, und Dir deshalb zur völlig ungiftigen Niemlösung geraten...echt empfehlenswert, Du musst nur etwas Geduld damit haben, da die Viecher nicht sofort tot umfliegen, sonder eher sich nicht mehr vermehren und dann absterben.

Stelle den Niemsud am besten selber aus Niemschrot (Spinnrad, Duft und Schönheit) her. Von dem Neudorff Zeugs halte ich nicht so viel. Bin aber eher etwas Öko, Du verzeihst?!
Die Geschichte mit der Raupe habe ich Dir nur zum kleinen Trost erzählt, weil ich auch nie dachte, dass es sowas im Zimmer giebt, aber die hat sich anscheinend mit eingeschlichen....
Wenn man Pflanzen hat, leidet man halt mit denen auch ein bisschen mit, wenn ihnen was fehlt :-)))))

Grüße
Andi
 Re: Niemlösung!! 20.08.2002 (22:02) max
> Hallo Birgit,
>
> habe Dich schon richtig verstanden, und Dir deshalb zur
> völlig ungiftigen Niemlösung geraten...echt
> empfehlenswert, Du musst nur etwas Geduld damit haben, da
> die Viecher nicht sofort tot umfliegen, sonder eher sich
> nicht mehr vermehren und dann absterben.
>
> Stelle den Niemsud am besten selber aus Niemschrot
> (Spinnrad, Duft und Schönheit) her. Von dem Neudorff
> Zeugs halte ich nicht so viel. Bin aber eher etwas Öko,
> Du verzeihst?!
> Die Geschichte mit der Raupe habe ich Dir nur zum kleinen
> Trost erzählt, weil ich auch nie dachte, dass es sowas im
> Zimmer giebt, aber die hat sich anscheinend mit
> eingeschlichen....
> Wenn man Pflanzen hat, leidet man halt mit denen auch ein
> bisschen mit, wenn ihnen was fehlt :-)))))
>
Wie wird dieser Niemsud denn hergestellt??? Unter Spinnrad, Duft und Schönheit verstehe ich ich nicht gerade wirklich eine Rezeptur.

Fuer eine korrekte und klare Zubereitungsanweisung waere ich echt dankbar.

max.
 Re: Niemlösung!! 05.11.2010 (22:27) Unbekannt
> > Hallo Birgit,
> >
> > habe Dich schon richtig verstanden, und Dir deshalb zur
> > völlig ungiftigen Niemlösung geraten...echt
> > empfehlenswert, Du musst nur etwas Geduld damit haben, da
> > die Viecher nicht sofort tot umfliegen, sonder eher sich
> > nicht mehr vermehren und dann absterben.
> >
> > Stelle den Niemsud am besten selber aus Niemschrot
> > (Spinnrad, Duft und Schönheit) her. Von dem Neudorff
> > Zeugs halte ich nicht so viel. Bin aber eher etwas Öko,
> > Du verzeihst?!
> > Die Geschichte mit der Raupe habe ich Dir nur zum kleinen
> > Trost erzählt, weil ich auch nie dachte, dass es sowas im
> > Zimmer giebt, aber die hat sich anscheinend mit
> > eingeschlichen....
> > Wenn man Pflanzen hat, leidet man halt mit denen auch ein
> > bisschen mit, wenn ihnen was fehlt :-)))))
> >
> Wie wird dieser Niemsud denn hergestellt??? Unter
> Spinnrad, Duft und Schönheit verstehe ich ich nicht
> gerade wirklich eine Rezeptur.
>
> Fuer eine korrekte und klare Zubereitungsanweisung waere
> ich echt dankbar.
>
> max.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Das Grüne Brett ". Die Überschrift des Forums ist "Das Grüne Brett 2".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Das Grüne Brett | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.