plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

334 User im System
Rekord: 1624
(21.01.2020, 07:44 Uhr)

 
 
 Das Grüne Brett 2
  Suche:

 HILFE, mein Lieblingsefeu hat Thripse!!! 05.09.2000 (15:14) Melanie
 HORTEX Pflanzenspray sprühen! 05.09.2000 (15:37) Triton
 Re: HORTEX Pflanzenspray sprühen! 05.09.2000 (15:45) Steffi
 *insGrübelnkomm* 05.09.2000 (15:47) Triton
 Hortex 05.09.2000 (15:50) Andi
 Re: Hortex 05.09.2000 (16:39) Steffi
 Niem ist ein Baum.... 06.09.2000 (15:25) Andi
> Was zum Geier ist *Niem* ?????
> Steffi

Hallo Steffi,

auch ich kannte Niem bis vor kurzem nicht. Bis ich mal ne Packung in einer Online-Auktion ersteigert habe, und Infos von der Hobbythekseite zog.

...Auf den ersten Blick könnte man den tropischen Niembaum sogar für eine einheimische Pflanze halten. Seine Blätter sind gefiedert, der ganze Baum erinnert an eine Esche.

Die Wirkstoffe des Niem:

Pflanzenschutz und Ungezieferbekämfung
Niem enthält ein natürliches Wirkstoffgemisch, das aus ca. 40 verschiedenen Inhaltsstoffen besteht. Neben Azadirachtin, dem wichtigsten Wirkstoff, gibt es noch drei weitere hochaktive Verbindungen: Salannin, Meliantropin und Nimbin. Jede dieser Verbindungen besitzt eine oder auch mehrere spezielle Aufgaben im Kampf gegen die Schädlinge. Die restlichen, weniger aktiven Bestandteile des Niem komplettieren den “Anti-Insekten-Cocktail”. Die meisten Niemwirkstoffe sind chemisch gesehen Triterpene, genauer werden sie als Limonoide bezeichnet. Insbesondere dem Azadirachtin wird die abschreckende Wirkung auf Schadinsekten zugeschrieben.

Niem wirkt z.B. als Fraßhemmer und führt zu Entwicklungsstörungen im Wachstum der Insekten, indem es in das empfindliche Hormonsystem der Insekten eingreift. Dieses unterscheidet sich völlig von dem des Menschen, deshalb ist Niem für Menschen oder andere Säugetiere völlig harmlos.

Ausserdem gibt es ein super Buch, dass ich dir empfehlen kann:
Niembaum, Die Kraft der indischen Wunderpflanze
von
Heidelore Kluge

Gebundene Ausgabe (1996) W. Ludwig, München; ISBN: 3778735802
habe diese Info aus nem Onlinebuchhandel und bin mir nicht 100%sicher  ob es das Buch ist, aber 95% ig müsste es das schon sein.

Tipp: Schau doch in euere Stadtbibliothek, da hatte ich es nämlich auch entliehen. ist billig und wenn man es gelesen hat, weiss man bescheid

Viel Spass
Andi


 Re: *insGrübelnkomm* 05.09.2000 (16:42) Steffi
 Re: HILFE, mein Lieblingsefeu hat Thripse!!! 05.10.2002 (20:59) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Das Grüne Brett ". Die Überschrift des Forums ist "Das Grüne Brett 2".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Das Grüne Brett | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.