plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Das Grüne Brett 2
  Suche:

 Kokohum? 29.04.2001 (19:06) Celina
Hallo an Alle!

Bin neu hier und finde das Forum wirklich toll, nachdem ich kurz in den neuesten Beiträgen gestöbert habe. Endlich ein Forum, das sich hauptsächlich mit (tropischen) Zimmerpflanzen und nicht nur mit Gartenpflanzen beschäftigt... *freu*

Habe gleich mal eine Frage an Euch:
Was haltet Ihr von "Kokohum"? Ich meine eher als Substrat für "erwachsene" Pflanzen.... daß es als Anzuchtsubstrat geeignet ist, habe ich schon mitbekommen.

Ich habe nun den größten Teil meiner Pflanzen in dieses Substrat gesetzt, weil ich einfach keine Lust hatte, quer durch die Stadt zu fahren und zentnerweise Fertigsubstrat zu schleppen... zumal unser brandneuer Baumarkt um die Ecke das Gartencenter so gut wie abgeschafft hat und man nur noch das absolute Billigzeugs bekommt.

Nun habe ich Seramis unter das Kokosfasersubstrat gemischt, unten auch eine 1-3cm dicke Seramis-Drainage-Schicht gebracht und es je nach Pflanzenart mehr oder weniger stark mit Langzeitdünger gleich mitversorgt.
Nach den Angaben auf der Packung ist das Kokohum zwar schwach mit Nährstoffen grundversorgt, aber ich bezweifle doch, daß das ausreicht.
Also habe ich solchen Zierpflanzen-Langzeitdünger verwendet, dessen Abgabe sich nach der Temperatur/Feuchtigkeit richtet.... damit kann ich zumindest nicht allzuviel falsch machen, da ich ja überhaupt keine Erfahrungen mit diesem Substrat habe.

Sollte ich mein Gießverhalten besser auch ändern, da das Kokoszeug sehr wasserspeichernd ist, also weniger als vorher gießen?

Wie sind Eure Erfahrungen bezüglich Gießen und Düngen? Gibt es Pflanzen, die die Kokosfasern überhaupt nicht vertragen?
Bei Palmen sollte man ja eigentlich auch Lehm/Sand untermischen (lt. unserem Palmengarten), andererseits bekommt man bei "Palme per Paket" den Rat, sie ausschließlich in Kokosfasersubstrat auszupflanzen....?

Würde mich sehr über ein paar Tips freuen!

Celina


 Re: Kokohum? 05.05.2001 (01:49) Flowermaus
Hallo Celina,
ich benutze Kokohum nur zum untermischen. Meine Erfahrung zeigt, wenn man es rein benutzt, trocknet die 'Erde' oben rasch ab und sieht trocken aus. Das Pech ist, in der Mitte ist es noch naß. Man kann die Pflanzen leicht zu feucht halten.
Im übrigen braucht/soll man frisch getopfte Pflanzen nicht düngen, erst nach ca. 1 Monat damit anfangen.
Schau mal bei mir rein, würde mich freuen: www.floramanie.de
Gruß
Angelika

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Das Grüne Brett ". Die Überschrift des Forums ist "Das Grüne Brett 2".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Das Grüne Brett | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.